Gönner und Passivmitglieder

Musik begleitet alle grossen und kleinen Momente im Leben.

Das erste Mal geschlossen tanzen in der Schüler-Disco, die erste grosse Flamme bis zum ersten Liebeskummer, der Eröffnungswalzer an der Hochzeit, das Wiegenlied, das jedes Mal funktioniert... Wo Emotionen sind, da ist auch Musik, als Soundtrack des Lebens.

Wir gehören zum Soundtrack der Stadt.

In Zürich leben wir, proben jede Woche, spielen auf der Rathausbrücke und in der Tonhalle, sind am Sechseläuten immer mit dabei, und repräsentieren unsere Stadt auf Konzertreisen wie nach Innsbruck, Budapest und sogar Singapur. Die Stadtharmonie wurde 1884 gegründet, aber bei uns ist die Luft noch lange nicht raus. Es funktioniert und es funkt, dank der unbezahlbaren und unbezahlten Leidenschaft eines jeden unserer 85 MusikerInnen. Die Liebe zur Musik und zum Vereinsleben hält uns zusammen. Um weiterhin als sinfonisches Blasorchester der Höchstklasse Topleistungen zu erbringen, braucht es aber auch eine gesunde finanzielle Basis.

Unterstützen Sie uns und helfen Sie den musikalischen Teppich der Stadt bunt und lebendig zu behalten!

 

Organisation Gönnervereinigung

Mitglied kann jede natürliche oder juristische Person werden, die bereit ist, einen Jahresbeitrag von mindestens 100 Franken zu zahlen. Die Generalversammlung findet im ersten Quartal eines Jahres statt, in der Regel am gleichen Tag wie die GV der Stadtharmonie, zu welcher die Gönnermitglieder ohne Stimmrecht auch eingeladen sind.

Der Vorstand trifft sich zwei- bis viermal im Jahr und setzt sich zur Zeit aus folgenden fünf Personen zusammen: Hanspeter Schneebeli (Präsident), Bruno Butti (Vizepräsident), Peter Büchi (Sekretär), Max Huber (Kassier) und Herbert Mäder (Vertreter und Präsident der Stadtharmonie).

Sind Sie interessiert oder haben Sie Fragen? Sie können Herr Schneebeli über das Formular oder unten stehende Adresse kontaktieren.

Hanspeter Schneebeli
Schaffhauserstrasse 307
8050 Zürich
Telefon: 044 318 60 80 (H. Schneebeli & Co. AG)

Vielen Dank!